Billette & Abos

Geniessen Sie den integralen Tarifverbund im ganzen A-Welle-Gebiet. Der öffentliche Verkehr ist einfach, attraktiv und sicher.

Nach der Formel „Raum und Zeit“ fahren die Kunden des öffentlichen Verkehrs auf dem ganzen A-Welle-Gebiet in den jeweils gelösten Zonen und innerhalb der vorgegebenen Zeit (abhängig von der Menge der Zonen) unbegrenzte Anzahl Fahrten.

Folgend eine Übersicht der wichtigsten Fahrausweise, die gelöst werden können:

Kurzstreckenbillett

Das Kurzstreckenbillett ist die günstigste Variante, wenn Sie eine Einzelfahrt in der nächsten Umgebung unternehmen wollen. Die Ziele sind innerhalb eines Umkreises von 1.5 km und höchstens vier Haltestellen. Die Haltestellen innerhalb des berechtigten Gebietes finden Sie am Automaten unter der Info-Taste „Haltestellen Kurzstrecke“.

Einzelbillette

Wer die öffentlichen Verkehrsmittel nur gelegentlich benützt, löst mit Vorteil ein Einzelbillett. In den gelösten Zonen dürfen Sie innerhalb der vorgegebenen Zeit (Zonen und Zeit sind auf dem Billett aufgedruckt) beliebig viele Fahrten auf allen zur Verfügung stehenden Verkehrsmitteln unternehmen.

Tageskarte – das ehemalige Retourbillett

Durch die Tageskarte haben Sie den Vorteil, dass Sie nun einen Fahrausweis besitzen, mit dem Sie in den gelösten Zonen beliebig viele Fahrten unternehmen können – und dies den ganzen Tag. Sie gilt bis um 5 Uhr morgens des Folgetages.

9-Uhr-Tageskarte

Reisen Sie erst morgens ab 09.00 Uhr, so lösen Sie eine 9-Uhr-Tageskarte. Wer nach der morgendlichen Verkehrsspitze in der A-Welle unterwegs ist, profitiert von besonders günstigen Tarifen und spart bis zu 25 Prozent!

Für nur CHF 14.– (2. Klasse, mit Halbtax-Abonnement) oder nur CHF 23.– (1. Klasse, mit Halbtax-Abonnement) können Sie den ganzen Tag im ganzen A-Welle-Gebiet reisen und geniessen. Übrigens: An Samstagen und Sonntagen sogar unbeschränkt ab morgens früh.

Mehrfahrtenkarten (rund 10% günstiger)

Kurzstrecken- und  Einzelbillette, Tageskarten (ausgenommen 9-Uhr-Tageskarten), Klassenwechsel und Nachtzuschläge, dies alles gibt es auch als Multikarte. Sie bezahlen so – gegenüber den Einzelfahrausweisen – rund 10% weniger. Nach dem Entwerten berechtigt die Mehrfahrtenkarte zu beliebig vielen Fahrten innerhalb der gelösten Zonen und während der vorgegebenen Zeit. Mit der Mehrfahrtenkarte gewinnen Sie Zeit und Komfort, denn wer sein Billett schon in der Tasche hat, erspart sich das Lösen vor jeder Fahrt.

Nachtzuschlag (Nachtwelle)

In den Nachtverbindungen braucht es weiterhin – zusätzlich zum Fahrausweis – einen Nachtzuschlag von CHF 5.–. Diese Zuschläge gibt es auch als Multikarte (CHF 27.– statt CHF 30.–).

City-Ticket

Für grosse Zentren wie Bern, Basel etc. gibt es auch die Möglichkeit, ein so genanntes City-Ticket zu lösen. Dieses ist nur geringfügig teurer, erlaubt Ihnen aber, am Zielort den städtischen Nahverkehr mitzubenützen.

In den meisten Fällen können Sie das Billett für den gewünschten Zielort ausserhalb der A-Welle bereits ab Ihrem Abgangspunkt in der A-Welle kaufen.

Das City-Ticket ist in Aarau, Baden und Olten nur direkt ab den Bahnhöfen möglich. Wenn Sie zuerst mit dem Bus an einen Bahnhof gelangen müssen, haben wir für Sie das gedrehte City-Ticket im Angebot.

Gedrehtes City-Ticket

Ab den Zentrumsregionen Aarau, Baden/Wettingen und Olten sind für die Reise an wichtige Zielorte ausserhalb der A-Welle so genannte gedrehte City-Tickets erhältlich.

Das gedrehte City-Ticket schliesst die Benützung der Buslinien des Busbetriebs Aarau, der Region Baden/Wettingen oder der Region Olten ein, sodass Sie zum Beispiel zuerst mit dem Bus zum Bahnhof fahren können, wo Sie dann auf den Zug umsteigen.

City-City-Ticket

Im City-City-Ticket ist die Fahrt zwischen zwei verschiedenen Orten inbegriffen und zudem können Sie unbeschränkt mit Tram, Bus oder S-Bahn am Abgangs- und/oder Bestimmungsort fahren.

Abonnement

Wir freuen uns, dass Sie Ihr nationale oder regionale Abonnement bei uns an den Verkaufsstellen von AAR bus+bahn verlängern.

Für die A-Welle gibt es verschiedene Jahres- und Monatsabonnemente.

Generalabonnemente und Tageskarten zu Halbtax-Abos berechtigen zur freien Fahrt bei AAR bus+bahn.

Das Halbtax-Abo und das Gleis7-Abo werden bei AAR bus+bahn anerkannt

Weitere Informationen zu Fahrausweisen und Abonnementen erhalten Sie:
An allen Verkaufsstellen von AAR bus+bahn
Auf der Webseite www.a-welle.ch

 

 

Lob und Kritik

Unser Ziel: Überdurchschnittliche Qualität! Ihre Meinung ist uns wichtig: Wenn Sie zufrieden sind, sagen Sie es gerne weiter. Wenn nicht, sagen Sie es uns – einfach das Kontaktformular ausfüllen.

Städtereisen

Erleben Sie Europa!
AAR bus+bahn bringt Sie zu den schönsten Städten Europas. In unseren Verkaufsstellen können Sie sich über alle Ziele informieren, sich umfassend beraten lassen sowie Städtereisen, Tages- und Freizeitausflüge buchen.